setron veranstaltet LTspice IV Deutschland-Tour mit Mike Engelhardt Schaltungsdesign mit dem »Spice-Chefkoch«

Mike Engelhardt, Erfinder und Entwickler von LTspice IV, wird die Seminare persönlich leiten.
Mike Engelhardt, Erfinder und Entwickler von LTspice IV, wird die Seminare persönlich leiten.

setron setzt seine LTspice IV-Seminarreihe fort und wartet dieses Jahr mit einem besonderen Highlight auf: Mike Engelhardt, Erfinder und Entwickler von LTspice IV, wird die Seminare persönlich leiten. Er gilt als einer der beliebtesten Seminarleiter in den USA, denn er versteht es, seine Expertise sehr unterhaltsam zu vermitteln.

Die vorläufigen Termine der Deutschland-Tour sind:

  • Montag, 26.09.2011 Hannover
  • Dienstag, 27.09.2011 Düsseldorf
  • Mittwoch, 28.09.2011 Stuttgart

LTspice IV von Linear Technology ist ein voll funktionsfähiger Spice-Simulator mit Schaltplaneingabe und Signalform-Anzeige. Das kostenlose Programm genießt eine hohe Reputation in Entwicklerkreisen und hat die größte unabhängige User-Group aller Spice-Programme hinter sich. Die internen Software-Erweiterungen des Spice-Codes bieten eine optimierte transiente Simulation komplexer Schaltregler-Systeme auf einer Zyklus-für-Zyklus-Basis.

Hauptzweck des Programms ist die Simulation von Schaltnetzteilen auf Board-Level. Das Programm kann aber wegen seiner hohen Flexibilität für viele andere Anwendungen als Netzwerksimulationsprogramm (Circuit Simulator) eingesetzt werden. Besondere Vorteile sind eine intuitiv erlernbare Benutzeroberfläche und die einfache Implementierung von Modell- und Parameterbibliotheken. Der Simulator kann außerdem den Wirkungsgrad des Schaltkreises berechnen und für Demonstrations-Schaltkreise eine Materialliste erzeugen. Ein System zur Schaltplaneingabe mit vollem Funktionsumfang erlaubt es, Schaltungen

Zur Simulation werden die Schaltkreismodelle im Schaltbild dynamisch miteinander verbunden. Die Bauelemente lassen sich auf der Schaltkreis-Seite leicht ändern. Mit der Signalform-Anzeige kann der Entwickler sowohl den Strom als auch die Spannung aller Bauelemente des Schaltkreises darstellen.