BitScope Micro Plug&Play Oszilloskop für den Raspberry Pi

Farnell element14 fertigt und vertreibt gemeinsam mit BitScope Designs das BitScope Micro, ein vollumfängliches Dual Channel Digitaloszilloskop für den Raspberry Pi. Das Plug&Play Oszi ist für 109 Euro bei Farnell erhältlich.

Das BitScope Micro von Farnell wurde von BitScope Designs entwickelt und bietet auf einer Mini-Platine erstaunlich viele Funktionen für den "Maker". BitScope Micro ist der Nachfolger des BS10 (ebenfalls ein Scope für den Raspi) und ein Acht-Kanal-Logikanalysator, Wellenformgenerator, Taktgenerator sowie Spektrumanalysator in einer leichten und wasserfesten Prüfsonde. Auf der Platine enthalten ist auch ein digitales Phosphor-Display.
 
Das Mini-Oszi erkennt digitale Signale bei bis zu 40 MSps und verfügt über eine analoge Bandbreite von 20 MHz. Die Software unterstützt Framerates über 20 Hz und ist kostenlos für Raspberry Pi, Linux, Windows und Macintosh erhältlich.
 
Im Lieferumfang enthalten sind u. a. 10 Mixed-Signal-Testclips, wie im Bild ersichtlich, und ein USB-Kabel. Für den Signal-I/O verwendet es einen IDC-10-Verbinder. Es bietet programmierbare Schaltebenen auf zwei Logik-Kanälen sowie eine „Macro Mode“-Auflösung von 12 Bits auf beiden analogen Kanälen. Das BitScope Micro verfügt über die normale Eingangsimpedanz für Oszilloskope (1M/10pF), damit BNC-Adapter zur Verbindung mit regulären Sonden eingesetzt werden können und mehrere Eingangsbereiche. Nach den Datenblatt-Angaben des Herstellers verfügt es auch über "Impedance Sensing" (Impedanzerfassung).
 
Chris Godfrey, Global Product Director Test & Tools bei Farnell element14 stellt seit längerer Zeit am Markt eine Nachfrage für Einsteiger-Oszilloskope fest, vor allem für die Maker- und Raspberry-Pi-Community. "Dieses günstige Modell von BitScope verfügt über alle Funktionen eines solchen Plug&Play-Oszilloskops“, so Godfrey.  Und Eben Upton, CEO von Raspberry Pi bezeichnet BitScope Micro als "eine der eindrucksvollsten Erweiterungen für den Rasberry Pi".

Zusätzlich veranstaltet die element14 Community am 29. Oktober 2014 um 16 Uhr ein Webinar mit Bruce Tulloch, Managing Director von BitScope, zum Thema „Mixed Signal Test, Measurement and Data Acquisition with BitScope Micro and Raspberry Pi“. Interessierte können sich dafür über Farnell element14 anmelden.

Das BitScope Micro wird außerdem auf der electronica am Stand von Farnell element14, Halle A5, Stand 558, demonstriert.