Ab sofort bei RS Components Parallella macht Supercomputing für alle erschwinglich

Eine leistungsfähige Embedded-Computing-Plattform zum erschwinglichen Preis bietet das Open-Source-Board Parallella der Start-Up-Firma Adapteva. Ab sofort ist das Board in drei Ausführungen bei RS erhältlich und hat das Zeug zum neuen Community-Star.

RS Components vertritt den Hersteller Adapteva mit sofortiger Wirkung weltweit.

Ein weiteres Highlight von Adapteva ist der Multicore-Coprozessor mit dem illustren Namen "Epiphany". Er bildet das Herzstück von Parallella.

Parallella hat bereits eine starke Community und Fan-Gemeinde im Rücken, vor allem in Asien und Europa. Adapteva hat sein Parallella-Board im Rahmen einer erfolgreichen Kickstarter-Crowdsourcing-Kampagne eingeführt, die es sich zum Ziel gesetzt hat, den Zugang zum Supercomputing zu »demokratisieren«.

Das Open-Source-Projekt schaart mittlerweile Tausende von Nutzern rund um den Globus um sich und wurde zu einer der aktivsten Programmierungscommunities der Branche.

Der Open-Source-Single-Board-Computer umfasst den Epiphany III 16 Core-Co-Prozessor auf der Platine neben dem Xilinx Zynq Z7000 Dual-Core-ARM-Prozessor.

Das kreditkartengroße Gerät kann als Entwicklungsplattform, Embedded Engine Lehrplattform oder in der Forschung eingesetzt werden.  Durch Clustering-Boards ist das System leicht erweiterbar, um einen Mini-Supercomputer für fortgeschrittene Parallel-Computing-Anwendungen aufzubauen. 

Nach den Worten von Jonathan Boxall, Global Head of Semiconductors von RS Components will der Distributor nun für einen breiteren Zugang zu Parallella rund um den Globus sorgen. 

»Adapteva wird die Art und Weise verändern, wie das Thema Computing angegangen wird. Gerade in Bezug auf die Energieeffizienz nähern sich traditionelle Ansätze immer mehr dem Ende«, ergänzt Andrea Olofsson, CEO und Gründer von Adapteva. »Parallella gibt sowohl Laien als auch Experten neue Möglichkeiten an die Hand. Wir machen die parallele Programmierung zu einer alltäglichen, kostengünstigen und benutzerfreundlicher Technologie.«

Das Parallella Board ist bei RS in drei Ausführungen erhältlich und derzeit ab Lager lieferbar.