Rutronik Logistik-Seminarreihe »Optimale Verfügbarkeit durch maßgeschneiderte Logistiksysteme«

»Logistik 2011 - Optimale Verfügbarkeit durch maßgeschneiderte Logistiksysteme« heißt die neue Seminarreihe von Rutronik. Darin erläutern Experten Methoden und Instrumente für ein effizientes Beschaffungsmanagement. Die eintägigen Seminare finden im September und Oktober in Hannover, Dortmund und Nürnberg statt.

Härterer Wettbewerb, zunehmender Kostendruck, kürzere Produktlebenszyklen und stark schwankende Lieferzeiten – unter diesen Bedingungen sind Logistikansätze gefragt, die es ermöglichen, schneller, kostengünstiger und vor allem unterbrechungsfrei zu produzieren. In Vorträgen und interdisziplinären Workshops lernen die Teilnehmer Vorgehensweisen in der Analyse, Bewertung und Steuerung von Risiken kennen und anzuwenden. Sie erfahren, wie sie mit Supply Chain Management ihre Versorgungssicherheit und die Qualität ihrer Prozesse erhöhen und gleichzeitig ihre Prozess- und Kapitalbindungskosten in der Supply Chain reduzieren können. Die Rutronik Logistik-Experten stellen unterschiedliche Analysemethoden und E-Technologien im Supply Chain Management vor und erläutern das Replenishment – von der Prognose über die Disposition bis hin zu den Vor- und Nachteilen der einzelnen
Logistiksysteme. Praxisbeispiele zeigen unterschiedliche Ansätze, die sich jeweils an der „best practice“ Methode orientieren. Mit den bewährten Logistikmodulen erreicht Rutronik seit 1996 eine Lieferleistung von über 99 Prozent sogar in Allokationszeiten.

Die Seminarteilnahme ist kostenlos, zur Anmeldung geht es hier

Veranstaltungsorte und Termine:

14. Sept.     Hannover
22. Sept.    Dortmund
12. Okt.     Nürnberg