Distec GmbH Mitsubishis 7-Zoll-TFT-Display trotzt auch starken Vibrationen

Die Vibrationsfestigkeit von Mitsubishis 7-Zoll-TFT-Display AT070MJ11 (Vertrieb: Distec) ist mit 6,8 G um das Siebenfache höher als das typischer Standard-TFT-Displays.
Die Vibrationsfestigkeit von Mitsubishis 7-Zoll-TFT-Display AT070MJ11 (Vertrieb: Distec) ist mit 6,8 G um das Siebenfache höher als das typischer Standard-TFT-Displays.

Raue Umgebungsbedingungen adressiert Mitsubishi mit dem 7-Zoll-TFT-Display AT070MJ11 (Vertrieb: Distec). Seine Vibrationsfestigkeit von 6,8 G ist siebenfach höher als das typischer Standard-TFT-Displays.

Mit dieser hohen Vibrationsfestigkeit ist das bei Distec erhältliche AT070MJ11 auch für den Einsatz in Baufahrzeugen geeignet. Der weite Arbeitstemperaturbereich von -40 bis +85 °C gewährleistet selbst bei starkem Frost oder hohen Temperaturen im Innern von Fahrzeugen den störungsfreien Betrieb.

Der 7-Zöller mit WVGA-Auflösung (800 x 480 Pixel), einer Helligkeit von 1500 cd/m2 und einem Kontrastverhältnis von 800:1 ermöglicht auch in hellem Umgebungslicht eine gute Ablesbarkeit.

Um den Schutz gegen äußere Einflüsse und Schmutz zu erhöhen, bondet Distec optional ein Schutzglas optisch auf das Display. Dank des »VacuBond optical Bonding«-Verfahrens verbessert sich die Ablesbarkeit des TFTs durch reduzierte Lichtbrechung.