RS Components/MAPA Langlebige Schutzhandschuhe mit guter anatomischer Passform

RS Components hat sein Portfolio an Gesundheits- und Sicherheitsprodukten um langlebige, anatomisch geformte Schutzhandschuhe von MAPA Professionnel weiter ausgebaut.
RS Components hat sein Portfolio an Gesundheits- und Sicherheitsprodukten um langlebige, anatomisch geformte Schutzhandschuhe von MAPA Professionnel weiter ausgebaut.

Durch hochwertige Materialien, langlebige Qualität und gute anatomische Passform zeichnen sich die Schutzhandschuhe von MAPA Professionnel aus. Damit baut RS Components sein Portfolio an Gesundheits- und Sicherheitsprodukten bekannter Marken weiter aus.

Das breite Angebot der Schutzhandschuhe zum Schutz gegen mechanische Risiken oder Schnitte zeichnet sich durch die »Grip&Proof«-Technologie aus. Zum einen ist diese besondere Beschichtungstechnologie extrem abriebbeständig, zum andern bietet sie hohe Griffsicherheit beim Handhaben nasser und öliger Objekten. Überdies ist die Beschichtung flüssigkeitsabweisend. Somit bleibt die Hand trocken und sauber und ist geschützt gegen Öle und Schmiermittel, die bei längerem Kontakt zu Hautreizungen führen können.

Zur bei RS Components erhältlichen Serie zählt der Ultrane 500, der sich durch seine hohe Fingerfertigkeit für Präzisionsarbeiten eignet. Für das Handhaben von Blechen, Fliesen, Papier oder Pappe sowie anderer scharfkantiger Objekte bietet die anatomisch geformte Krynit-Reihe Schutz gegen Schnitte. Temp-Dex und Temp-Ice von MAPA Professionnel eignen sich fürs Arbeiten unter extremen Bedingungen. Temp-Dex Handschuhe schützen beim Umgang mit Rohrleitungen oder anderen heißen Objekten. Bei der Handhabung von kalten Gegenständen ist Temp-Ice die beste Wahl.