Rutronik/EEMB Franchisevertrag für Europa, Asien und Nordamerika besiegelt

Broadline-Distributor Rutronik Elektronische Bauelemente und EEMB, Spezialist für Industriebatterien, haben ein Franchiseabkommen für ganz Europa, Asien und Nordamerika geschlossen. Der Vertrag beinhaltet die gesamte Produktpalette des chinesischen Herstellers.

Zum Portfolio von EEMB gehören nicht-wiederaufladbare Lithium-Metall- und Lithium-Thionylchlorid-Batterien sowie wiederaufladbare Lithium-Polymer-Akkus und Halter. Dank EEMBs eigener Fertigung sind laut Martin Unsöld, Produktbereichsleiter bei Rutronik, »qualitativ hochwertige Produkte zum attraktiven Preis und auch kundenspezifische Lösungen lieferbar«.

Das chinesische Unternehmen zähle zu den »weltweiten führenden und am breitesten aufgestellten« Batterieherstellern. Vor allem im Bereich der Lithium-Polymer-Akkus sehe man »hohes Wachstumspotential: Hier hatten wir in der Vergangenheit eine Lücke im Portfolio, die wir durch die Zusammenarbeit mit EEMB schließen.«