Spezialdistributor wird 30 Jahre Emtron: »Großer Bahnhof« beim Firmenjubiläum

(v.l.n.r.) Bürgermeister Jan Fischer und Landrat Thomas Will gratulieren Jörg Traum zum 30-jährigen Firmenjubiläum.

Im August feiert der Spezialdistributor Emtron electronic sein 30-jähriges Firmenjubiläum. Zahlreiche Gratulanten überbrachten Emtron-Geschäftsführer Jörg Traum und seinem 17-köpfigen Team ihre Glückwünsche.

nter ihnen befand sich James Lai, Geschäftsführer von Mean Well Europe, der stellvertretend für das Topmanagement des in Taiwan ansässigen Unternehmens seine Verbundenheit mit Emtron zum Ausdruck brachte. Lai bedankte sich für die langjährige und überaus erfolgreiche Zusammenarbeit. Emtron ist heute der größte Distributor für Mean-Well-Stromversorgungen weltweit. Nicht minder stolz war man im Hause Emtron auf den Besuch von Landrat Thomas Will und Jan Fischer, dem Bürgermeister von Emtrons Heimatgemeinde Nauheim. Landrat und Bürgermeister sicherten dem kleinen, aber feinen Spezialdistributor für elektronische Stromversorgungsprodukte ihre Unterstützung für sein weiteres Wachstum zu. In seiner Ansprache zum Jubiläum hob Traum den hohen Stellenwert hervor, den die Kunden des Spezialunternehmens genießen. Produktideen und Verbesserungswünsche aus Kundenkreisen greife Emtron jederzeit gerne auf. Diese werden im hauseigenen Entwicklungslabor umgesetzt und an den Hersteller in Taiwan weitergegeben.

BU: (v.l.n.r.) Bürgermeister Jan Fischer und Landrat Thomas Will gratulieren Jörg Traum zum 30-jährigen Firmenjubiläum.