Neuer Katalog Distrelec Schuricht setzt weiterhin auf Print

Ab sofort erhältlich: der neue Distrelec Schuricht Katalog mit erweitertem Produktsortiment
Ab sofort erhältlich: der neue Distrelec Schuricht Katalog mit erweitertem Produktsortiment

Distrelec Schuricht setzt neben seinem „Catalogplus“ Webshop weiterhin auf den Printkatalog Das neue 2600 Seiten starke Werk „Elektronik & Automation“ ist ab sofort erhältlich.

Bestellt werden kann der Katalog beispielsweise über die Webseite von Distrelec Schuricht. Das Sortiment umfasst über 100.000 Lagerartikel von 800 Herstellern.

Zu den neuen Produkten im Katalog zählen hochstkapazitive Ultracap- und Supercap-Kondensatoren mit bis zu 1.200 Farad. Erweitert hat Distrielc Schuricht auch das LED-Spektrum sowie den Bereich der elektrischen Antriebe: Neu sind hier unter anderem bürstenlose DC-Getriebemotoren mit hoher Energieeffizienz, Schrittmotoren und hochpräzise Linearantriebe.

Der Printkatalog habe neben dem Internetshop weiterhin seine Berechtigung, betont Holger Opitz von Distrelec Schuricht. Schließlich stehe gerade im Werkstattbereich nicht immer ein Internetzugang zur Verfügung.