Passive Bauteile Blume feiert 25jähriges Bestehen

1992 wurde Blume Elektronik von Karl Blume gegründet und im Jahr 2003 von Wilhelm und Ellen Haßenpflug übernommen, die bis heute die Geschicke des Unternehmens leiten.

Tätig ist das Unternehmen vorwiegend im Vertrieb passiver Bauteile. 

Zusammen mit  20 weiteren Mitarbeitern steht die Beratung und Versorgung industrieller Kunden mit passiven elektronischen Bauelementen im Vordergrund. Unabhängige Beratung nach Qualitätsgesichtspunkten ist neben einem optimalen Service und der Design-in-Kompetenz eine der Zielsetzungen des Unternehmens, die unter dem Begriff „Partnership in Excellence“ als Unternehmens-Credo zusammengefasst werden. Spezialschwerpunkt für das Unternehmen ist seine hohe Kompetenz im Bereich Induktivitäten.

Die Ursprünge des Unternehmens gehen sogar noch etwas weiter zurück, mit dem Einstieg in die Branche durch Karl Blume als reine Industrievertretung. Bereits in dieser Zeit entwickelte sich die Zusammenarbeit mit Tayo Yuden. So war es eigentlich nur eine Frage der Zeit um als Experte für passive Bauelemente zu gelten.

Spezialist für Induktivitäten

Ziel von Blume Elektronik ist es, Mittler zwischen Kunden und Hersteller zu sein. Die Beratung von Blume Elektronik setzt deshalb dort an, wo Sie als potenzieller Anwender sehr viel Zeit in die Informationsbeschaffung oder gar die tatsächliche Beschaffung der Bauelemente investieren müssen. Hier berät Sie das Team von Blume Elektronik entsprechend schnell und effizient! Es sucht für Sie die passenden Bauteile, die passenden Hersteller, überprüft die Qualität und unterstützt den Freigabeprozess mit den richtigen Informationen. Mit dem Fokus auf innovative Produkte, durch erstklassige ganzheitliche Beratung und Service für Neuentwicklung und Optimierung in allen Bereichen der Elektronik will Blume zum Erfolg der Kunden beitragen.

Die Blume-Linecard zeigt passive Bauelemente (Kondensatoren, Induktivitäten und Widerstände), LTCCs, SAW-Duplexer und -Filter, elektromechanische Bauteile (Schalter, Steckverbinder). Die wichtigsten vertretenen Partnerfirmen sind u.a. Chilisin, Frolyt, HolyStone, Huawei, Johanson, Nissei, Microtech, Riedon, SRT Resistor Technology, Taiyo Yuden oder Yageo. Blume Elektronik ist nach ISO 9001 zertifiziert.