Embedded Computing und Displays Avnet stellt neues Speedboat "MSC Technologies" vor

Manfred Schwarztrauber leitet als President das neue Speedboat MSC Technologies.

Im Vorfeld der embedded world enthüllt Avnet Electronics Marketing EMEA den Markennamen seiner neuen Tochter: Künftig wird die MSC Vertriebs GmbH und die Gleichmann & Co. Electronics GmbH inklusive aller Tochterfirmen als MSC Technologies agieren.

MSC Technologies fokussiert sich wie erwartet auf die Kernbereiche Embedded Computing und Displays. Über den Bereich Distribution wird MSC Technologies zudem Wireless-, Storage- und Lighting-Produkte vertreiben.

Die vielleicht überraschendste Tatsache ist, dass Avnet Embedded und MSC Technologies nicht zu einem gemeinsamen Speedboat verschmolzen werden,sondern eng zusammenarbeiten, aber getrennt agieren.

Manfred Schwarztrauber, Gründer der MSC-Gruppe und ab sofort President MSC Technologies, kommentiert: „Wir sind die erste Wahl für Lösungen im Embedded Computing- und Display-Bereich. Unsere Kunden profitieren zukünftig von einem verbesserten Angebot in unseren Kernbereichen sowie von einem breiteren Produktportfolio.“

Details zur neuen Struktur lesen Sie demnächst auf elektroniknet.de in zwei Exklusivinterviews mit Manfred Schwarztrauber und Patrick Zammit, President von Avnet EM EMEA.