Auszeichnung Arrow ist FCIs bester Design-In-Distributor in Europa

Freuen sich über den Design-In-Award (v.l.n.r.): Axel Prauss (Arrow), Tobias Bischoff (FCI), Florian Brenner (Arrow) Jean Quecke (Arrow) und Michael Clarner (FCI).
Freuen sich über den Design-In-Award (v.l.n.r.): Axel Prauss (Arrow), Tobias Bischoff (FCI), Florian Brenner (Arrow) Jean Quecke (Arrow) und Michael Clarner (FCI).

FCI Electronics hat Arrow als seinen europaweit leistungsfähigsten Design-In-Distributor im vergangenen Jahr ausgezeichnet. FCI-Manager Michael Clarner hob vor allem die Kompetenz des Broadline-Distributors bei passiven und elektromechanischen Bauelementen hervor.

Laut Clarner, Director Distribution Sales EMEA bei FCI, »verdiente Arrow Europe sich diesen Award für seine exzellente Leistung beim Design-In unserer Steckverbinder im Jahr 2014«. Arrow habe nicht nur die meisten zugelassenen Designregistrierungen in FCIs europäisches Distributions-Netzwerk eingebracht, sondern auch »mit Abstand den höchsten Wert«.

Jean Quecke, VP Marketing und Engineering PEMCO EMEA bei Arrow, freut sich, dass »wir diese bedeutende Auszeichnung erneut erhalten haben«. Garant dafür sei gewesen, dass man das umfangreiche technische Wissen über viele Jahre »kontinuierlich weiterentwickelt« habe. Dadurch sei Arrow in der Lage, »einsatzbereite Produkte mit einem hervorragenden Preis-/Leistungsverhältnis zu liefern«. (es)