Hitachi/MSC 5,7-Zöller mit LVDS-Schnittstelle

Der neue 5,7-Zöller von Hitachi mit LVDS-Schnittstelle

Das TX14D10VM1BAA 5,7-Zoll-TFT von Hitachi (Vertrieb: MSC) ist von seinen optischen Eigenschaften sowie von den Außenabmessungen identisch zu dem bereits verfügbaren Display-Modul TX14D17VM1BAB, das aber über ein herkömmliches TTL/CMOS-Interface verfügt, während die neue Version mit LVDS-Schnittstelle ausgestattet ist.

Das TFT mit LED-Hintergrundbeleuchtung bietet sehr gute Ableseeigenschaften. Die Gesamtleistungsaufnahme hat Hitachi auf 1,5 W gesenkt. Die Helligkeit wird mit typisch 350 cd/m² angegeben und der Kontrast beträgt 350:1. Das qualitativ hochwertige Panel entspricht dem Industriestandard und verfügt über einen weiten Temperaturbereich von -20 bis +70 Grad und ist optional mit einem resistiven Touchsensor erhältlich.