BITKOM Vertrauen in Autopiloten wächst

Umfrageergebnisse des BITKOM-Verbandes
Umfrageergebnisse des BITKOM-Verbandes

Einer aktuellen BITKOM-Umfrage zufolge wächst unter den Autofahrern die Bereitschaft, dem Autopiloten das Steuer zu überlassen: Aktuell wären 74 % bereit, in bestimmten Situationen die Kontrolle an den Computer abzugeben. Im vergangenen Jahr betrug der Anteil erst 68 %.

Fast jeder vierte Autofahrer (23 %, 2016: 19 %) ist dabei grundsätzlich bereit, seinem Auto im fließenden Verkehr auf der Autobahn die Kontrolle zu überlassen. 19 % (2016: 17 %) würden dies im Stadtverkehr tun und 5 % (2016: 5 %) sogar während der gesamten Fahrt. 

Am höchsten ist die Bereitschaft erwartungsgemäß in speziellen Fahrsituationen, also beim Ein- und Ausparken (69 %, 2016: 64 %) oder im Stau (53 %, 2016: 46 %). 

Grundlage der Angaben…

… ist eine repräsentative Befragung, die Bitkom Research im Auftrag des Digitalverbands Bitkom durchgeführt hat. Dabei wurden 1006 Personen ab 18 Jahren in Deutschland befragt, darunter 779 Autofahrer. Die Fragestellung lautete: »In welchen Situationen wünschen Sie sich, dass das Auto selbstständig fährt?«