Lexus steigt ins Kompakt-SUV-Geschäft ein Varianten mit Hybridantrieb oder Turbo-Motor

Mit dem NX wagt Lexus den Einstieg in die Kompakt-SUV-Klasse.
Mit dem NX wagt Lexus den Einstieg in die Kompakt-SUV-Klasse.

Auf der Peking Motor Show 2014 stellt Lexus den neuen Kompakt-SUV NX vor, den es in zwei Varianten geben wird: Der NX 300h mit verbrauchsarmen Vollhybridantrieb und der NX 200t mit einem völlig neuen, von Lexus entwickelten 2,0-Liter-Turbo-Benziner. Beide Varianten sind sowohl mit Front- als auch mit Allradantrieb erhältlich.

Der neue NX 300h basiert auf den bewährten Lexus Vollhybridantrieb mit Atkinson-Benzinmotor mit 2,5 Litern Hubraum, Generator, Elektromotor und Hybridbatterie. Im NX 200t kommt erstmals bei Lexus ein völlig neuentwickelter, aufgeladener Benzinmotor mit 238 PS zum Einsatz. Die Kraft des NX 200t wird über eine eigens entwickelte 6-Stufen-Automatik übertragen, die sich durch eine bedarfsabhängige Steuerungslogik auszeichnet. Diese innovative Steuerung berechnet in jeder Fahrsituation vorab das erforderliche Motordrehmoment und trägt damit zu einem spontanen Ansprechverhalten und hoher Kraftstoffeffizienz bei.

Das Fahrwerk des NX 300h zeichnet sich durch elektronisch geregelte Stoßdämpfer aus, die für ein Plus an Komfort und Fahrstabilität bürgen und dazu beitragen, die Karosseriebewegungen zu minimieren. Die neu entwickelten Stoßdämpfer des adaptiven variablen Fahrwerk AVS ermöglichen eine elektronisch verstellbare Dämpfungseinstellung. Je nach gewähltem Fahr-Modus passt das System die Dämpfung der Beschaffenheit der Fahrbahn an. Dadurch wird der Fahrkomfort optimiert und zugleich die Wankneigung der Karosserie in Kurven minimiert.

Die Ausstattung des NX umfasst erstmals bei Lexus eine kabellose Ladeschale für Smartphones. Das Lexus Remote Touch Bedienelement ist jetzt mit einem Touchpad ausgestattet. Dank einer hochauflösenden 360-Grad-Kamera ist auch für eine Rundumsicht gesorgt.

Der neue NX bietet serienmäßig eine adaptive Geschwindigkeitsregelung, die bis zur Höchstgeschwindigkeit den Sicherheitsabstand zum voraus fahrenden Fahrzeug automatisch einhält und in Kombination mit dem Pre-Crash Safety-System das Fahrzeug bei Bedarf selbsttätig bis zum Stillstand abbremst. Abbiegelicht, ein Head-up-Display, ein Spurwechselwarner sowie ein Totwinkel- und ein Rückraum-Assistent runden das Angebot ab.

Bilder: 9

Lexus NX

Kompakt-SUV von Lexus