Linear Technology Stromsparender SEPIC/Boost/Flyback-Wandler

: 2A/70V-SEPIC/Boost-Gleichspannungswandler
: 2A/70V-SEPIC/Boost-Gleichspannungswandler

Der LT8495 von Linear Technology ist DC/DC-Wandler, der als SEPIC-, Boost- oder Flyback-Wandler konfiguriert werden kann. Der Wandler ist mit einem Leistungsschalter mit 2 A und 70 V ausgestattet und arbeitet mit einer einstellbaren Schaltfrequenz zwischen 250 kHz und 1,5 MHz.

Linear Technology spezifiziert den Ruhestrom mit 9 µA. Dank Power-on reset- (POR) und Watchdog-Timer-Funktionen mit einstellbarem Timeout trägt der Wandler zu einer erhöhten Systemzuverlässigkeit bei. Der LT8495 startet bereits bei Eingangsspannungen von 2,5V bis 32 V; als SEPIC-Wandler verträgt er eine Eingangsspannung von 1 bis 60 V, mit Boost- und Flyback-Topologie liegt die Eingangsspannung zwischen 1 und 32 V (mit Ride-Through-Schutz bis 60V). Der Wandler eignet sich dadurch für den Einsatz an Energiequellen unter-schiedlichster Art – von Einzelzellen-Li-Ion-Akkus bis zu Fahrzeugbordnetzen. Die Kombination aus einem thermisch optimierten TSSOP-20E-Gehäuse und winzigen externen Bauelementen ergibt eine sehr kompakte und kostengünstige Lösung.

Der energieeffiziente 2A-Schalter im LT8495 erreicht in einer SEPIC-Konfiguration Wirkungsgrade von bis zu 83 Prozent. Das Design mit zwei Betriebsspannungspins (VIN und BIAS) ermöglicht es, den Wirkungsgrad über einen weiten Bereich von Einsatzbedingungen hinweg zu optimieren. Die Bausteine zeichnen sich außerdem durch eine programmierbare Soft-Start-Funktion und internen Übertemperaturschutz aus.

Der LT8495 besitzt ein thermisch optimiertes TSSOP-20-Gehäuse und ist auch in einer Version für den industriellen Temperaturbereich (–40°C bis +125°C) verfügbar.