Spansion NOR- und NAND-Flashspeicher

Spansion stellt sechs neue Flashspeicher vor, die speziell auf die Anforderungen der Automobilindustrie ausgelegt sind. Damit erweitert das Unternehmen sein Angebot an NOR- und NAND-Flashspeichern um jeweils drei neue serienmäßige Speicherkapazitäten.

Zum einen ergänzt Spansion seine seriellen NOR-Flashspeicher der Serie „Spansion FL1-K Serial NOR“ mit Bauelementen in Kapazitäten von 16 MBit, 32 MBit und 64 MBit, die für den erweiterten Temperaturbereich von -40 bis +125 °C qualifiziert sind. Außerdem stellt das Unternehmen weitere NAND-Flashspeicher aus der Familie „Spansion ML-G1“ vor, die ebenfalls den Anforderungen der Automobilbranche entsprechen. Die NAND-Flashspeicher sind mit den Kapazitäten 1 GBit, 2 GBit und 4 GBit erhältlich und für einen erweiterten Temperaturbereich zwischen -40 und +105 °C qualifiziert. Alle sechs neuen Flashspeicher haben die AECQ100 Qualifikation bestanden und erfüllen die Auflagen des Production Part Approval Process (PPAP).

Die Flashspeicher, die den Anforderungen der Automobilindustrie entsprechen, kommen auch im industriellen Sektor zum Einsatz: beispielsweise bei der Entwicklung von Solarwechselrichtern, Netzschaltern, Automatisierungsanlagen und Überwachungseinrichtungen.