Green Hills Software INTEGRITY Multivisor Support für TI-Prozessor

Green Hills Software unterstützt mit seiner INTEGRITY Multivisor Virtualisierungstechnik sowie seinen Softwareentwicklungs- und Laufzeitlösungen nun auch Texas Instruments’ neuestes Automotive-SoC, den DRA72x „Jacinto 6 Eco“.

Zu der Green Hills Software für „Jacinto 6“ zählen folgende Komponenten:

  • INTEGRITY Multivisor vereint einen vertrauenswürdigen Microkernel und Systemvirtualisierungstechnik in einer IVI-Plattform mit konfigurierbaren Softwarepartitionen, Echtzeit- und sicherheitskritischer Verarbeitung sowie einem oder mehreren Infotainment-Gastbetriebssystemen.
  • INTEGRITY Separationskernel für Anwendungen, die Safety, Zuverlässigkeit und Security erfordern.
  • Die integrierte Softwareentwicklungsumgebung MULTI mit Multicore-Debugger, Profiler und vielen anderen zeitsparenden Tools.
  • Software und Services entsprechend dem höchsten Grad an Automotive- und industrieller Sicherheitsstandards wie ISO 26262, IEC 61508 und EN 50128.
  • EEMBC-zertifizierte C/C++ Compiler für die „Jacinto 6“ Cortex-A15 Cores, die andere Compiler um 30 bis 35 Prozent übertreffen.
  • Code-Qualitätstools, einschließlich MISRA C/C++ und DoubleCheck statische Analyse.
  • Green Hills Probe für Hardware Bring-up, Low-Level Debugging und Entwicklung.