Molex 14-poliges Hybridsystem

Das Stac64-Hybridsystem von Molex umfasst einen 14-poligen hybriden Buchsensteckverbinder und entsprechende 14-polige vertikale und rechtwinklige Stecker. Es eignet sich für den Einsatz in Infotainment-Systemen, Innenbeleuchtung, elektrische Sitzverstellung, Türzonenmodule etc.

Mit dem Stac64-Hybridsystem ergänzt Molex seine Produktfamilie Stac64, das laut Unternehmensangabe branchenweit das einzige Produkt ist, das in allen drei USCAR-Farbcodierungen zur Verfügung steht, wodurch die üblichen Polarisierungsprobleme bei Karosserie und Montage beseitigt werden. Das koppelbare Verbindungssystem Stac64 ermöglicht OEMs ein höheres Maß an konstruktiver Flexibilität sowohl für die Übertragung von Signalen mit niedrigen Signalpegeln als auch für Leistungsanwendungen mit Strömen von 30,0 A und mehr. Außerdem können die Hersteller bei Verwendung dieses Systems Stecker entweder als einzelne Komponenten einsetzen oder mehrere Stiftleisten aneinanderreihen und so unterschiedlichste Anforderungen an die Übertragung von Signalen und Spannungsversorgung für eine Vielzahl von Geräten und Modulen erfüllen.