Norbert Gemmeke löst Fritz Vögele ab Wechsel in der Lütze-Geschäftsführung

Neuer Geschäftsführer bei Lütze: Norbert Gemmeke
Neuer Geschäftsführer bei Lütze: Norbert Gemmeke

Zum 1. Juli 2011 wird Norbert Gemmeke zum Geschäftsführer der Friedrich Lütze GmbH & Co. KG mit Sitz in Weinstadt berufen.

Gemmeke löst Fritz Vögele ab, der in den Ruhestand tritt. Bei Lütze übernimmt er die weltweite Verantwortung für die Bereiche Product-, Lifecycle- und Supply-Chain-Management. Er bringt ausgeprägte Erfahrungen in der industriellen Automatisierung mit: Bei Weidmüller und Moeller fungierte er als Leiter der Gesamtentwicklung Feldbusse, und zuletzt war er als Geschäftsführer von MT ElectroniX und als Leiter Business Unit Automation Systems bei Turck tätig.