USB 3.0 bald mit 10 GBit/s USB-3.1-Spezifikation fertig

Die USB 3.0 Promoter Group hat die Fertigstellung der neuen Spezifikation für Datenraten bis 10 GBit/s bekannt gegeben. Die Schnittstelle heißt demnach jetzt USB 3.1.

Die USB-3.1-Spezifikation steht ab sofort auf der Website des USB Implementers Forum (www.usb.org) zum Download bereit.

USB 3.1 nutzt eine effizientere Datenkodierung als USB 3.0; die vorgesehenen Steckverbinder und Kabel sollen voll rückwärtskompatibel sein. Kompatibilität soll ferner gegeben sein mit bestehenden USB-3.0-Software-Stacks und Device Class Protocols sowie mit existierenden 5-GBit/s-Hubs und USB-2.0-Produkten.