Bluetechnix Time-of-Flight-Tiefensensor

Besonders kompakt ist der ToF-3D-Sensor »TinyToF« aus der Baureihe »Sentis« von Bluetechnix.
Besonders kompakt ist der ToF-3D-Sensor »TinyToF« aus der Baureihe »Sentis« von Bluetechnix.

Nur 25 x 40 x 18 cm groß und 49 g schwer ist der ToF-3D-Sensor (Time of Flight) »TinyToF« aus der Baureihe »Sentis« von Bluetechnix.

CPU, Beleuchtung und Linse sind bereits integriert. Ausgegeben werden Metadaten wie Distanzwerte, Digital Out und benutzerdefinierte Daten. Die räumliche Auflösung und der Öffnungswinkel (Field of View) sind mit 8 x 8 Bildpunkten und 3,7° ziemlich knapp bemessen und stark auf industrielle Anwendungen ausgelegt. 20 Bilder/s bei einer Reichweite von gut 5 m sind jedoch genug für Anwendungen wie Hinderniserkennung, Abstandsmessung, Sicherheitstechnik und Roboternavigation.

Der Temperaturbereich des ToF-3D-Sensors von Bluetechnix erstreckt sich von -20 bis 65 °C. LEDs im Infrarotbereich bei 850 nm erlauben auch Anwendungen bei absoluter Dunkelheit.

Messe Vision: Halle 1, Stand A01