HMS Industrial Networks Thilo Döring ist neuer Vertriebsleiter

Thilo Döring, HMS Industrial Networks

Der schwedische Industriekommunikationstechnik-Hersteller HMS Industrial Networks hat einen neuen Vertriebsleiter für Deutschland, Österreich und die Schweiz: Thilo Döring.

Döring war zuletzt Vertriebsleiter für den Bereich Südwest bei Mitsubishi Electric Deutschland. Der 39-jährige will nicht nur Marktanteile in traditionellen Kundenbranchen von HMS ausbauen, sondern auch neue Geschäftsfelder für das Unternehmen und seine in Karlsruhe ansässige deutsche Niederlassung erschließen.

HMS beschäftigt mehr als 160 Mitarbeiter und erzielte im Geschäftsjahr 2009 einen Umsatz von 23 Mio. Euro. Die Entwicklung und Fertigung erfolgt im Stammhaus in Halmstad/Schweden. Eigene Niederlassungen betreibt das Unternehmen außer in Karlsruhe auch in Chicago, Peking, Mailand, Mulhouse und Tokio.