Wirkungsgradklasse IE2 schon im unteren Leistungsbereich Ruhrgetriebe: IE2-Kleingetriebemotoren ab 0,09 kW

Ruhrgetriebe bietet jetzt Drehstrom-Asynchronmotoren mit Leistungen ab 0,09 kW gemäß IE2 an.
Ruhrgetriebe bietet jetzt Drehstrom-Asynchronmotoren mit Leistungen ab 0,09 kW gemäß IE2 an.

Die Firma Ruhrgetriebe bietet jetzt mit Schnecken- und Schneckenstirnradgetrieben ausgestattete Drehstrom-Niederspannungs-Asynchronmotoren mit Leistungen von 0,09 kW aufwärts gemäß der Wirkungsgradklasse IE2 an.

Nach der EU-Motorenverordnung 640/2009 müssen Niederspannungs-Drehstrom-Asynchronmotoren mit Käfigläufer und Bemessungsleistungen von 0,75 kW bis 375 kW seit dem 16. Juni 2011 mindestens die Wirkungsgradklasse IE2 erreichen.

Obwohl gesetzliche Regelungen zur energieeffizienten Gestaltung von Elektromotoren im unteren Leistungsbereich derzeit noch nicht angedacht sind, ist Ruhrgetriebe mit seinen neuen IE2-Kleingetriebemotoren schon einen Schritt weiter gegangen.