Panasonic Electric Works PEW Deutschland wird in PEW Europe integriert

Zum 1. April 2010 wird die deutsche Vertriebsgesellschaft Panasonic Electric Works Deutschland GmbH in den europäischen Verwaltungs- und Entwicklungs-Bereich Panasonic Electric Works Europe AG eingefügt.

Wolfgang Tondasch, bisher Geschäftsführer von PEW Deutschland, scheidet gleichzeitig aus dem operativen Geschäft aus. Beide Gesellschaften sind in Holzkirchen südöstlich von München angesiedelt.

Die Geschäftsführung von PEW Europe betrachtet die Zusammenlegung als Reaktion auf das Zusammenwachsen der europäischen Märkte und das Schrumpfen der Handelsbarrieren. Der Kundenservice könne dadurch noch weiter ausgebaut und marktnahes Know-how direkt in tägliche Prozesse integriert werden. Zudem lasse sich die Effizienz verschiedener Abläufe erhöhen, und neue Aufgaben ließen sich verstärkt angehen. Die 120 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von PEW Deutschland werden überwiegend weiterhin in ihren bisherigen Funktionen und Positionen aktiv sein, darüber hinaus aber auch erweiterte, Europa-übergreifende Aufgaben übernehmen.