Element der »Insys Smart IoT Plattform« Neue SIM-Services für M2M und IoT

Mit seinen neuen M2M-SIM-Services bietet Insys icom SIM-Karten für M2M- und IoT-Anwendungen, die sich bedarfsorientiert aktivieren und deaktivieren lassen.
Mit seinen neuen M2M-SIM-Services bietet Insys icom SIM-Karten für M2M- und IoT-Anwendungen, die sich bedarfsorientiert aktivieren und deaktivieren lassen.

Insys icom hat seine »Insys Smart IoT Plattform« um neue M2M-SIM-Services ergänzt. Sie bieten nationales und internationales Roaming, sind monatlich kündbar und umfassen ein SIM-Management-Portal.

Viele M2M- und IoT-Anwendungen kommunizieren mittlerweile über Mobilfunk. Weil jedoch SIM-Karten aus dem Privatkundengeschäft dafür nicht die erforderliche Stabilität und den nötigen Funktionsumfang bieten, sind für solche Anwendungen professionelle SIM-Services erforderlich. Insys icom ergänzt deshalb sein bestehendes Portfolio in Zusammenarbeit mit dem Telekommunikationsanbieter Tele2 um professionelle M2M-SIM-Services. Tele2 ist neben Deutschland in acht weiteren europäischen Ländern Europas vertreten.

Zu den Vorteilen der für M2M- und IoT-Anwendungen ausgelegten SIM-Karten zählen das Roaming in nationalen und internationalen Netzen, die monatliche Kündbarkeit und das SIM-Management-Portal, das den Kunden die komplette Kontrolle über ihre SIM-Karten gibt. So lässt sich eine SIM-Karte gegebenenfalls nur bei Bedarf über das Portal aktivieren und danach wieder »schlafen legen«. Deaktivierte Karten verursachen dabei keine monatlichen Kosten. Auf Anfrage ist sogar ein flexibles Pooling möglich: Dabei bilden die einzelnen Datenvolumina aller SIM-Karten eines Kunden einen Pool, aus dem jede SIM-Karte bei Bedarf so viel Datenvolumen schöpfen kann wie gerade benötigt wird. Bei drei SIM-Karten mit je 10 MByte Datenvolumen lassen sich beispielsweise mit einer SIM-Karte 20 MByte abrufen, während den anderen beiden Karten je 5 MByte ohne Zusatzkosten zur Verfügung stehen.

Weitere Informationen zu den M2M-SIM-Services finden sich unter www.insys-icom.de/M2M-SIM, zur »Insys Smart IoT Plattform« unter www.insys-smart-iot.de.