Kostenlos aus dem Internet ladbar Komplette Profinet-RT-Connectivity-Lösung

Innovasic Semiconductor bietet eine Profinet-RT-Connectivity-Lösung, die sich als Software-IP komplett aus dem Internet herunterladen lässt und sofort lauffähig ist.

Als Herzstück der »RapID« genannten Lösung dient der von Innovasic selbst entwickelte Kommunikations-Controller »fido 1100«, der den kompletten Profinet-Verkehr steuert, aber auch zu vielen anderen Bussystemen kompatibel ist. Die Kombination aus IP und Controller kann als Netzwerkprozessor mit einem Host-Mikrocontroller zusammenarbeiten oder als Standalone-Lösung mit der Kundenapplikation laufen.

Um die Profinet-RT-Funktionen in ihre neuen oder bestehenden Automatisierungsprodukte zu integrieren, können Entwickler alle nötigen Komponenten kostenfrei von der Innovasic-Website www.innovasic.com herunterladen. Das voll funktionsfähige Paket ist auf Profinet-Konformität vorgetestet und umfasst das Schaltbild, die Stückliste (Bill of Materials) und Layout-Files. Darüber hinaus stehen Stacks und eine Entwicklungsumgebung zum Download bereit. Die Evaluierung der von der Website heruntergeladenen Komponenten lässt sich auf der Hardware von Innovasic via Internet oder auf der vom Kunden bestellten »RapID«-Plattform durchführen. Einmalige Lizenzgebühren fallen nur an, wenn die Plattform in der Serienfertigung zum Einsatz kommt.

Für die physikalische Ethernet-Schnittstelle ist eine Schutzschaltung vorgesehen. Die Taktzeit von Profinet liegt bei 1 ms (min.) mit 1440 Byte zyklischen Input-Daten und 1440 Byte zyklischen Output-Daten. Die Alarm-Signale sind programmierbar und umfassen Process Alarm, Diagnostic Alarm und Return of Sub-Module.