Motek, Bondexpo und Microsys 2010 Geringfügiger Besucherrückgang

Das Logo der Messe Motek

Einen minimalen Besucherrückgang gegenüber dem Vorjahr verbuchte das Messetrio aus Motek, Bondexpo und Microsys, das vom 13. bis zum 16. September 2010 stattfand: Statt 31.284 kamen »nur« 31.019 Besucher.

Zugenommen hat indes die Internationalität der Besucher: Nachdem anno 2009 Besucher aus 61 Ländern angereist waren, kamen in diesem Jahr Interessenten aus 82 Ländern. Auch die Internationalität der Aussteller wuchs: 23 Länder waren heuer auf Ausstellerseite repräsentiert nach 20 im Vorjahr.

Insgesamt waren die Ausstellerzahlen in diesem Jahr allerdings leicht rückläufig: Auf der Motek waren 940 Aussteller vertreten nach 1003 im Vorjahr und auf der Bondexpo 85 Aussteller nach 87 anno 2009. Die Microsys, die heuer zum ersten Mal seit 2006 wieder stattfand, feierte ihr Debüt in Stuttgart mit 50 Ausstellern.