Advantech 18,5-Zoll-Multitouch-Panel-PC in Schutzart IP66

Der 18,5-Zoll-Multitouch-Panel-PC SPC-1840WP von Advantech eignet sich auch für die Automobilproduktion.
Der 18,5-Zoll-Multitouch-Panel-PC SPC-1840WP von Advantech eignet sich auch für die Automobilproduktion.

Multitouch-Bedienung und Robustheit müssen kein Widerspruch sein: Advantech hat einen rundum gemäß IP66 vor Strahlwasser geschützten und stand-alone einsetzbaren Panel-PC mit 18,5-Zoll-Breitbild-Multitouch-Display und M12-Steckverbindern vorgestellt.

Der Panel-PC mit dem Namen SPC-1840WP zielt laut Advantech besonders darauf ab, den Anforderungen an HMI-Produkte in Industrie-4.0-Produktionssystemen gerecht zu werden. Er ist demnach eigens dafür entwickelt, einfache Bedienung und hohe Produktivität in Bereichen mit häufig erforderlicher Dampfstrahlreinigung zu gewährleisten.

Zu den technischen Merkmalen zählen zwei hellblaue Softkeys, die schon bei leichter Berührung dem Benutzer Zugang zu den gewünschten Informationen verschaffen. Mit dem Bildschirm im Breitbildformat 16:9 lassen sich Informationen klar darstellen, wobei die Multitouch-Funktionen bei der Kontrolle und Wiedergabe von SCADA-Daten helfen. Integriert ist ein 1,65-GHz-Prozessor von AMD mit unabhängiger GPU (Graphical Processing Unit): Er unterstützt Windows 8 und DirectX 11 und kann somit komplexe und detaillierte Grafiken verarbeiten.

Das schlanke Aluminiumgehäuse des Panel-PCs ist nach IP66 vor Strahlwasser geschützt. Zudem ist der SPC-1840WP mit M12-Steckverbindern ausgestattet, so dass er hohem Wasserdruck widersteht und gegenüber feuchten Umgebungen unempfindlich ist. Besonders geeignet ist das Gerät für Branchen, in denen häufige Reinigung nötig ist, also für die Lebensmittel-, Getränke- oder Chemieproduktion. Den Strapazen der Dampfstrahlreinigung und des Waschens halten der PC und seine Steckverbinder, während sie an einem Sockel oder einer Aufhängung mittels VESA-Montage befestigt sind, problemlos Stand.