Li-Ion-Ladegerät für Elektrofahrzeuge

Mit dem 9541LI hat die Firma Mascot A/S einen neuen Li-Ion-Lader vorgestellt, der sich mit einem Ladestrom von bis zu 40 Ampere auch für Elektrofahrzeuge oder mobile Anwendungen eignet.

Das Ladegerät kann sowohl Lithium-Ionen- als auch Lithium-Polymer-Akkus bedienen und schützt diese gleichzeitig vor Überladung. Abhängig von der Anzahl der Akkuzellen wird das 9541LI für Ladeströme von 12 A bis 40 A angeboten. Es ist lieferbar für Konfigurationen von 1 bis zu 10 Zellen, mit kundenspezifischer Anpassung auch für bis zu 14 Zellen.

Das 9541LI verfügt zudem über folgende Eigenschaften:

  • Dreistufige Ladekontrolle mit Timer Verpol-, Kurzschluss- und Übertemperaturschutz
  • Max. Ausgangsleistung : 600 W; für Sonderfälle bis zu 735 W
  • Schaltfrequenz: 67 kHz
  • Ableitstrom: : < 1 mA
  • Betriebstemperatur : -25 bis + 40 °C
  • Abmessungen : 289 x 115 x 153 mm
  • Gewicht : 3,46 kg