Leuze lumiflex: Sicherheits-Lichtvorhang

Über eine Profisafe-Schnittstelle verfügt der Typ-4-Sicherheits-Lichtvorhang »Compactplus/Profisafe« von Leuze lumiflex.

Er lässt sich ohne zusätzliche Buskoppelmodule direkt an den Profibus DP anschließen. Seine Datenübertragungsrate erreicht bis zu 12 MBd, so dass er sowohl den sicheren zyklischen als auch den azyklischen Datenverkehr auf dem Profibus DP unterstützt. Mit der steuernden SPS kann er dadurch schnelle sicherheitsrelevante Echtzeitdaten und umfangreiche Diagnosedaten austauschen. Der Lichtvorhang erfüllt SIL 3 gemäß IEC 61508 und ist mit den Funktionspaketen Blanking, Muting und Taktsteuerung erhältlich. Individuell anpassbar sind die Funktionen mittels Schaltern im Gerät oder über die optische PC-Schnittstelle des Empfängers.

Halle 7A, Stand 202, ###www.leuze.de###