Lade-IC für 2 A Ladestrom

AnalogicTech hat mit dem AAT3620 ein Lade-IC für Lithium-Ionen-Akkus auf den Markt gebracht, das bis zu 2 A Ladestrom liefert und in einem 3 mm x 3 mm großen TDFN-Gehäuse untergebracht ist.

Ausgelegt ist der Baustein für eine Eingangsspannung zwischen 4,3 und 6 V, zum Einsatz kommt ein PWM-Wandler, der mit 1,5 MHz getaktet wird.
Die Ausgangsspannung des Lade-ICs wird bei Spannungsschwankungen auf der Eingangsseite so ausgeregelt, dass die Pegelschwankung maximal 1 Prozent des Nennwerts beträgt. Hinzu kommen eine programmierbare Ladezeitschaltung sowie Überspannungs-, Überstrom- und Übertemperatur-Schutzschaltungen.

Ebenso enthalten ist ein zusätzlicher Status-Monitor-Ausgangs-Pin, der den Ladezustand des Akkus über eine LED anzeigen kann. Qualifiziert ist der Baustein für eine Betriebstemperatur zwischen -40 und +85 °C.