Kuhnke: Industrie-PC mit AS-Interface-Master

Neben Standard-Ethernet-Schnittstellen bietet der Industrie-PC »Ventura ASi« von Kuhnke jetzt auch einen integrierten AS-Interface Master 2.1.

Zusätzliche Busanschaltungen wie Profibus und/oder CANopen sind parallel nutzbar, etwa für dezentrale Positionieraufgaben. Über die digitale DVI-Schnittstelle lässt sich der TFT-Touchscreen-Bildschirm »Ventura touch« des Unternehmens anbinden, der in fünf unterschiedlichen Größen und Auflösungen verfügbar ist. Die Frontoberfläche des PCs entspricht der Schutzart IP 65 und ist individuell anzupassen. Mit CoDeSys kann der Anwender die integrierbare Soft- oder Slot-SPS programmieren. Der PC kommt ohne Lüfter und Festplatte aus und ist nur 19 x 5,5 cm groß, so dass er in den Schaltschrank oder direkt in die Bedienkonsole einer Maschine passt.

Halle 9, Stand D06