Kompakter Bestückungsautomat

AIM heißt der kleine Ableger der etablierten NXT-Bestückungsplattform von Fuji. Er ist besonders kompakt und adressiert vor allem Kleinserien-, Prototypen- und Musterfertigungen.

Die Komponenten des AIM sind zu 90 Prozent kompatibel mit den NXT-Modulen. Das verarbeitbare Bauteilespektrum ist identisch mit dem der NXT. Auch die Software der NXT lässt sich für den AIM verwenden und erleichtert damit den Übergang von der Muster- in die Serienfertigung.