Start für ST-NXP Wireless

Nachdem der Name schon feststand, wurde jetzt auch ein offizieller Termin für den Beginn des Wireless-Joint-Ventures bekannt gegeben. Nächste Woche geht es los.

Das neue Joint Venture von STMicroelectronics und NXP startet offiziell am 2. August.

Die Gründung des Joint-Ventures war am 10. April bekannt gegeben worden. Zusammen erzielten die Wireless-Bereiche von NXP und STMIcroelectronics im vergangenen Jahr einen Umsatz von 3 Milliarden Dollar. STMicroelectronics hält 80 Prozent der Anteile an dem Joint Venture.

Alain Dutheil, der neue CEO von ST-NXP Wireless sagte, dass Halbleiter einen immer größeren Teil in Handys ausmachen würden und der Innovationsdruck seitens der Hersteller zunehme.

ST-NXP Wireless wird seinen Sitz, wie STMicroelectronics auch, in Genf haben und 7500 Mitarbeiter beschäftigen.