SMD-Miniatur-RF-Antennen

Phycomp hat zwei oberflächenmontierbare Miniatur-RF-Antennen für GPS entwickelt. Sie lassen sich mittels einer 50-ohmigen Übertragungsleitung mit dem RF-Modul auf dem Board verbinden. Erhältlich sind zwei Versionen: Die kreisförmig

Phycomp hat zwei oberflächenmontierbare Miniatur-RF-Antennen für GPS entwickelt. Sie lassen sich mittels einer 50-ohmigen Übertragungsleitung mit dem RF-Modul auf dem Board verbinden. Erhältlich sind zwei Versionen: Die kreisförmig gepolte Antenne GPS-CP, die aus einem Keramikblock hergestellt ist, eignet sich für Land-, See- und Luftfahrt-Navigationssysteme. Sie misst 12 x 12 x 4 mm und hat eine Bandbreite von 6 MHz. Die linear gepolte Variante GPS-LP dagegen ist gemeinsam mit dem Snapstrack-E911-System für Mobiltelefone gedacht. Sie beruht auf einer Multilayer-Keramik-Technik. Phycomp Telefon: (040) 2489-1301, Telefax: (040) 2489-1420