Single-Chip-Lösung für WLAN

Atheros Communications (Vertrieb: Scantec/Topas) bietet die nach Firmenangaben erste Single-Chip-Lösung für IEEE-802.11a/b/g-WLAN. Der Baustein heißt »Atheros AR5006X« und umfasst ein vollständiges

Atheros Communications (Vertrieb: Scantec/Topas) bietet die nach Firmenangaben erste Single-Chip-Lösung für IEEE-802.11a/b/g-WLAN. Der Baustein heißt »Atheros AR5006X« und umfasst ein vollständiges 802.11a/b/g-Subsystem, bestehend aus Media-Access-Controller (MAC), Basisband-Prozessor und einem HF-Transceiver für 2,4 und 5 GHz. Aufgebaut ist er in CMOS-Technik. Er ermöglicht weltweit nahtlose Einbindung in bestehende 802.11x-WLAN-Netze, unterstützt Sicherungsverfahren nach 802.11i und liefert mit »Atheros XR« (eXtended Range) und »Super AG« deutlich höhere Reichweite und Bandbreite als der Wettbewerb. Der AR5006X ist stark integriert und ersetzt nicht nur bestehende Zwei-Chip-Lösungen, sondern eliminiert bis zu 24 externe diskrete Komponenten.


Scantec
Tel: (089) 899143-0