Rutronik: Wireless-Bereich soll gepuscht werden

Ein europaweites Vertriebsabkommen hat Rutronik Elektronische Bauelemente mit Free2move AB unterzeichnet, einem Anbieter von Embedded-Wireless-Lösungen.

Als Distributionspartner wird Rutronik das Free2move-Portfolio von Wireless-Bluetooth-Adaptern und -Modulen, aktiven RFID-Systemen und Linux-Einplatinenrechnern in 24 Ländern in Mittel-, Nord-, Süd- und Osteuropa vertreiben.

Der Distributor hat erst kürzlich sein »Center of Competence Wireless« in Schweden eröffnet, in dem der europaweite Support für Wireless-Kunden mit technischem Kundendienst, Anwendungsentwicklung und Abwicklung von Einkauf und Logistik zusammengelegt wird. Zudem soll der Bereich Wireless sukzessive zu einem eigenständigen europaweiten Geschäftsbereich erweitert werden und aktive, passive und elektromechanische Bauelemente, Displays und integrierte Leiterplatten umfassen. Rutronik verspricht sich von diesem Schritt eine umfassende Marktdurchdringung in Europa und die Erschließung von neuem und interessantem Kundenpotential. Das Unternehmen rechnet mit starken Synergien zwischen seinem vorhandenen Angebot an Komponenten im Bereich Wireless und den Produkten von Free2move, um so seinen Kunden eine integrierte Produktreihe anbieten zu können.