Ripcord erhält die offizielle WiMedia-PHY-Registrierung

Staccato Communications gibt den Abschluss der offiziellen Interoperabilitäts- und Kompatibilitäts-Tests der rein auf CMOS-Technologie basierenden Single-Chip-Produktfamilie Ripcord durch die WiMedia Alliance bekannt.

Nach dem erfolgreichen Abschluss sämtlicher Tests erhielt der Ripcord PHY von Staccato die offizielle Registrierung. Gleichzeitig wurde ihm die Eignung als grundlegende Subkomponente für ein komplettes WiMedia und Certified Wireless USB-System bescheinigt. Das Produkt gehört der Gruppe an, die erstmals das WiMedia-Freigabesiegel erhalten hat, und liefert somit den Beleg dafür, dass eine vollständig auf CMOS-Technologie beruhende Single-Chip-Lösung nicht nur theoretisch möglich, sondern tatsächlich verfügbar ist.