Neuer Chef für picoChip

Ab sofort ist Nigel Toon als neuer President und CEO für die Geschäfte von picoChip verantwortlich. Toon folgt Guillaume d'Eyssautier, der nach vier Jahren seinen Posten räumt.

In seiner Kariere war Toon u.a. bei Altera beschäftigt, wo er zuletzt als Vice President Europe tätig war. Vor seinem Wechsel zu picoChip arbeitete Toon als Mitbegründer bei Icera, und war dort für die Bereiche Sales, Marketing und Business Development verantwortlich.