Linear Technology: 14-Bit-Zweifach-ADCs

Für den Einsatz in Multicarrier-Basisstationen hat Linear Technology den 14-Bit-Zweifach-A/D-Wandler LTC2285 entwickelt, der bei einer Abtastrate von 125 MSPS 395 mW pro Kanal aufnimmt. Damit erfüllt er die Forderungen nach einer möglichst geringen Leistungsaufnahme, wie sie beispielsweise Hersteller von WiBro- und WiMAX-Multicarrier-Basisstationen stellen.

Bei einer Eingangsfrequenz von 140 MHz erreicht der neue Wandler einen Signal-Rausch-Abstand von 71,3 dB und ein SFDR von 140 MHz. Die hohe Abtastrate ermöglicht es den Entwicklern, größere Kanalbandbreiten zu erfassen und die Kapazität vorhandener Systeme, die meist mit einer Abtastrate von 65 MSPS arbeiten, zu verdoppeln.