Alcatel-Lucent weiter Nr. 1 beim Breitband-Zugang

Das Marktforschungsunternehmen Dell’Oro hat die führende Stellung von Alcatel-Lucent bei DSL-Geräten und DSL-Access-Multiplexern bestätigt. Der gesamte Marktanteil beträgt im ersten Quartal 2007 rund 41 Prozent, das Unternehmen liegt damit weit vor seinen Wettbewerbern.

Im ersten Quartal 2007 hat Alcatel-Lucent Geräte für mehr als 7,3 Mio. DSL-Verbindungen ausgeliefert. Bei den DSL-AMs kommt das Unternehmen auf einen Marktanteil von 26 Prozent und lag damit im letzten Quartal zum zweiten Mal in Folge in der Rangliste an erster Stelle. Die Marktforscher haben zudem ermittelt, dass insgesamt 150 Breitband-Provider die Geräte der ISAM-Produktlinie von Alcatel-Lucent einsetzen, dazu gehören 80 Prozent der Top-20-DSL-Anbieter.