85 Prozent Umsatzplus für ADVA

Inklusive der ab Juli 2006 berücksichtigten Aktivitäten von Movaz Networks lag der Umsatz der ADVA Optical Networking AG im ersten Quartal 2007 bei 68,7 Mio. Euro und somit um 85 Prozent höher als im ersten Quartal 2006.

Gegenüber dem vierten Quartal 2006 stieg der Umsatz um 12 Prozent. Das IFRS-Proforma-Betriebsergebnis lag im ersten Quartal 2007 mit 6,9 Mio. Euro deutlich über dem Vergleichswert von 5,7 Mio. Euro im ersten Quartal 2006. Die Steigerung ist vor allem auf die wachsenden Umsätze und auf nur moderat steigende Kosten zurückzuführen. Der IFRS-Proforma Quartalsgewinn lag im ersten Quartal 2007 bei 4,8 Mio. Euro und damit ebenfalls klar über dem Vergleichswert von 3,8 Mio. Euro in Q1/2006.