10 Gigabit Ethernet LAN-PHY-Mapper für WDM-Netzwerke

Fujitsu Microelectronics Europe präsentiert einen 10G Ethernet LAN-PHY-Mapper für Ethernet-Mapping- und Transport-Anwendungen.

Der »MB87Q2091« transportiert mehrere sowohl synchrone, als auch asynchrone Dienste einschließlich 10G Eternet LAN-PHY oder WAN-PHY, SDH/SONET STM-64/OC-192 oder OTN OTU-2 Signale. Durch mehrere Mapping-Modi ist das Bauteil für das Managen von Ethernet LAN/WAN-Transport über Metro- und Core-Netzwerke felxibel.

Der »MB87Q2091« arbeitet zudem als Schnittstellen-Konverter für mehrere Standards (XFI/SFI-4/SFI-5s), 2,5G oder 10G asynchroner Cross-Connect und hat zwei voll-duplex 10G Kanäle für geschützte Terminals. Durch eine nahtlose Verbindung zu XFP-Modulen auf der Client-Seite und von Standard-10G und -40G FEC-Bauteilen auf der Netzwerkseite ist der »MB87Q2091« eine kompakte Lösung für einen 10G Transport und gilt mit seiner umfassenden Funktionalität als kosteneffiziente Mapping-Lösung für 10GE Client-Signale. Der neue Baustein ergänzt die bestehende Produktfamilie für 10G SDH/SONET und Ethernet-Anwendungen sowie 40G SDH/SONET/OTN-Anwendungen von Fujitsu.