VDE Awards 2014 Medienpreis Technik geht zum dritten Mal an WEKA FACHMEDIEN

(v.l.n.r.) Heike Götz (Bayerischer Rundfunk), Dipl.-Ing. Caspar Grote, Prof. Petra Friedrich (Vorsitzende des VDE Südbayern)
(v.l.n.r.) Heike Götz (Bayerischer Rundfunk), Dipl.-Ing. Caspar Grote, Prof. Petra Friedrich (Vorsitzende des VDE Südbayern)

Der VDE Südbayern zeichnet Dipl.-Ing. Caspar Grote für seinen herausragenden publizistischen Einsatz für die Verbreitung von Erkenntnissen und Ergebnissen der modernen Elektrotechnik und Medizinelektronik mit dem Medienpreis Technik aus. Caspar Grote ist Chefredakteur des Fachmediums DESIGN&ELEKTRONIK. Seit 2010 verantwortet Caspar Grote darüber hinaus die MEDIZIN+elektronik. Das ist damit das dritte Mal, dass der Medienpreis ...

... Technik an einen Redakteur der WEKA FACHMEDIEN geht. 2009 erhielt Corinne Schindlbeck, Markt&Technik, den Preis. Letztes Jahr wurde Gerhard Stelzer, Chefredakteur der Elektronik, damit beehrt.

Der VDE Südbayern zeichnete mit den VDE Awards 2014 herausragende technisch-wissenschaftliche Leistungen in Südbayern aus. Die VDE Awards wurden in den Kategorien Wirtschaft, Wissenschaft und Schule vergeben, zusätzlich wurde der Medienpreis Technik verliehen. Der VDE-Medienpreis Technik wird für herausragende publizistische Arbeiten in der Elektrotechnik und Informationstechnik vergeben.

„Mit den VDE Awards möchten wir hervorragende wissenschaftliche Leistungen sowie das Engagement für mehr Technikbegeisterung in der Bevölkerung honorieren“, so Prof. Dr.-Ing. Petra Friedrich, Vorsitzende des VDE Südbayern.

Nicht zuletzt ihrer hervorragenden redaktionellen Qualität hat die DESIGN&ELEKTRONIK zu verdanken, dass sie mit mit 65.000 Lesern pro Ausgabe die meistgelesene monatliche Elektronik-Fachzeitschrift Europas ist (Quelle: LA ELFA 12/13). Seit 30 Jahren liefert die DESIGN&ELEKTRONIK tiefgehende Informationen an Entwickler. Hier erfahren Sie mehr.


next-community.de gratuliert Caspar Grote und wünscht sich von ihm und der DESIGN&ELEKTRONIK weiterhin so ausgezeichnete Informationen für Entwickler.