Joint-Venture für optische Sensoren

Der Luxemburger Sensor-Hersteller IEE S.A. hat die Gründung eines neuen Designzentrums für Mikroelektronik bekannt gegeben, das als IEE Vision Sensing GmbH firmieren und verschiedene, maßgeschneiderte SOCs (System on Chip) entwickeln wird.

Die Gründung des Unternehmens ist ein Joint Venture der IEE und der Dresdener ZMD AG. „Mit der Gründung von IEE Vision Sensing GmbH haben wir Kompetenzen im Bereich der Mikroelektronik-Entwicklung erworben. Dies stellt einen entscheidenden Schritt dar, durch den die führende Position von IEE im Bereich der Technologie zur Insassenerkennung in Fahrzeugen noch gestärkt wird“, führt Michel Witte, IEE Vize-Präsident, aus.