Huntsman erhält »European Green Product Innovation Award«

Das Laminierharzsystem Azyral von Huntsman Advanced Materials wurde von Frost & Sullivan im Bereich »Elektronische Chemikalien« für seine Umweltverträglichkeit ausgezeichnet.

Die Azyral-Laminierharze von Huntsman, die speziell für die Leiterplattenindustrie und für hochtemperaturbeständige Verbundwerkstoffe entwickelt wurden, sind RoHS-zertifiziert, halogenfrei und ermöglichen bleifreies Löten. Aufgrund ihrer schadstoffarmen Zusammensetzung unterstützen die Harze Hersteller bei der Einhaltung der seit 1. Juli 2006 gültigen Richtlinien RoHS und WEEE.

In der Elektronikfertigung werden die Laminierharze vor allem für die Herstellung von Leiterplatten, HDI-Schaltungen und Package-Substraten eingesetzt.

»Die Azyral-Laminierharze gehen keinen Kompromiss zwischen Umweltverträglichkeit und Neuentwicklung ein, sondern sind eine echte Innovation und darum ein würdiger Preisträger für unseren Green Product Innovation Award 2007«, so Conrad Shields von Frost & Sullivan.