Zwei Spannungen

<p>Mit dem Zweifach-Buck-Controller »ADP1823« mit PWM hat Analog Devices ihre Schaltreglerfamilie für Power-Management- Aufgaben erweitert.

Mit dem Zweifach-Buck-Controller »ADP1823« mit PWM hat Analog Devices ihre Schaltreglerfamilie für Power-Management- Aufgaben erweitert. Das neue Bauteil erzeugt zwei unabhängige Ausgangsspannungen mit Pegeln bis hinunter auf 0,6 V. Eingangsseitig arbeitet der ADP1823 mit Spannungen von 3 V bis 20 V. Seine Arbeitsfrequenz ist über Pins einstellbar und beträgt 300 kHz oder 600 kHz. Alternativ lässt sich das Bauteil auf eine externe Taktfrequenz von 300 kHz bis 1 MHz synchronisieren. Aufgrund der hohen Schaltfrequenz auf beiden Kanälen ist es möglich, Kondensatoren mit niedrigeren Kapazitäten einzusetzen und so die Bauteilekosten zu senken.

Analog Devices
Telefon 089/76 90 30
###www.analog.com###