Wiederprogrammierbar und nicht-flüchtig

<p>Nicht-flüchtig, aber wiederprogrammierbar sind die FPGAs der Serie »LatticeXP« und die PLDs der Baureihe »MachXO« von Lattice Semiconductor.

Nicht-flüchtig, aber wiederprogrammierbar sind die FPGAs der Serie »LatticeXP« und die PLDs der Baureihe »MachXO« von Lattice Semiconductor. Die Mitglieder der »MachXO«-Familie zielen auf Anwendungen mit I/O-Zahlen bis 271 im unteren Komplexitätsbereich (128 Makrozellen / 256 LUT-4 bis 1140 Makrozellen / 2280 LUT-4). An sie schließen sich die Bausteine der Serie »Lattice XP« nahtlos an; sie unterstützen Anforderungen bis 20.000 LUT-4. Beide Reihen bieten Merkmale wie Single-Supply mit 3,3 V, verschiedene Core-Supply-Spannungen und Sleep-Mode mit weniger als 100 µA.

Lattice Semiconductor
E-Mail: ###ceuropesales@latticesemi.com###, Telefon: (0700 1) 5288423, Telefax: (0811) 5505690