Version 13.0 von Tanner Tools

EDA Solutions stellt mit dem Release 13.0 die neueste Version der unter Windows laufenden Tool-Suite von Tanner EDA für das Analog- und Mixed-Signal-IC- und MEMS-Design vor.

Das Tanner Tool umfasst den Schaltplan-Editor S-Edit, den T-Spice Simulator, das Layout L-Edit und die Design-Verifikation HiPerVerify. Die Version 13.0 verfügt über Verilog-A-Modell-Unterstützung für den T-Spice Simulator. L-Edit ist durch besseren Library-Support, Verbesserungen beim Schematic-Driven-Layout (SDL) und einem neuen Autorouter verstärkt worden.

Das Verifikations-Tool HiPerVerify enthält in der neuen Version auch HiPerExtract, mit dem hierarchische Netzlisten aus dem IC-Layout heraus, unter Verwendung von Foundry-Rule-Sets, erzeugt werden können. Ganz neu ist HiPerPX, ein 3D-Extraktions-Tool für präzises Berechnen der Parasitics, um eine anschließende Layout-Simulation durchführen zu können.